Miracles of Hogwarts


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Next Chapters

Nach unten 
AutorNachricht
Vic Freey
Admin
avatar

LAUNE : NEUTRAL
Anzahl der Beiträge : 2260

BeitragThema: Next Chapters   Sa Apr 24, 2010 5:49 pm

[...]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vic Freey
Admin
avatar

LAUNE : NEUTRAL
Anzahl der Beiträge : 2260

BeitragThema: Re: Next Chapters   Di Apr 27, 2010 10:18 am

7. CHAPTER XXX
HOGSMEADWOCHENENDE

Next Chapter

“Liebe Hogwartsschüler und Gäste,
das nächste Hogsmeadwochenende findet am ersten Wochenende des Oktobers statt und alle, welche die Einwilligung der Eltern haben, dürfen unser schönes Zaubererdorf besuchen.“


Dieser Aushang wurde eine Woche vor dem besagten Wochenende in den Gemeinschaftsräumen, dem Schiff der Durmstrangs und der Kutsche der Beauxbatons aufgehängt. Die Freude ist groß und die Schüler freuten sich schon wahnsinnig auf dieses Ereignis, das nun am heutigen Tage stattfinden soll. Man trifft viele schnatternde Hexen und Zauberer in den Korridoren der Schule, wo sie ihr Wochenende planen. Einige Schüler, die noch immer kein Ballkleid für den Weihnachtsball besitzen, haben nun vor, die Läden in Hogsmead genauer unter die Lupe zu nehmen und nach etwas brauchbaren zu suchen. Einige andere, meist die Austauschschüler oder die Drittklässler, fiebern der Besichtigung der heulenden Hütte entgegen. Doch während die meisten Schüler sich außerhalb des Schlosses aufhalten müssen die Champions, Phillip Stone, Leonie Anselin, Draco Malfoy und Harry Potter sich noch einmal zusammensetzten und erhalten kurze, nähere Informationen über ihre erste Aufgabe- wobei sie schon längst mehr wissen, als sie sollten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vic Freey
Admin
avatar

LAUNE : NEUTRAL
Anzahl der Beiträge : 2260

BeitragThema: Re: Next Chapters   Fr Sep 10, 2010 5:09 pm

When the day seems to be long...
31.Oktober 1994, Montag

Wenn die Schüler heute ihren Kalender aufschlagen, kriegt man meist zwei verschiedene Reaktionen zu hören. Nr 1: “Wo bleibt denn da die Freizeit? Heute ist ja so gut wie alles verplant!“ Sie flippen aus, quengeln ihren Freunden vor der Nase herum oder beschweren sich ununterbrochen. Nr 2: “Das ist nicht wahr! Endlich passiert mal etwas richtiges! Wieso könnte nicht jeder Tag so sein?“
Denn heute ist der 31 Oktober! Und was ist da? Natürlich, HALLOWEEN! Also kleine Hogwartsschüler, Beauxbatons-Girls und Durmstrang-Boys. Hintern hoch und ab die Post! Denn nicht nur Halloween, nein, auch eine Tanzstunde für den kommenden Weihnachtsball steht an, gleich nach dem Unterricht. Und wehe jemand erscheint nicht! Denn diese Stunde ist Pflicht. Beaufsichtigt wird sie von Prof McGonnagol, Prof Sprout und Prof Dumbledore höchstpersönlich, also sorgt dafür, dass ihr keinen schlechten Eindruck hinterlasst. Natürlich werden auch andere Lehrer vorbeischauen, dass sollte man nicht in Frage stellen. Und selbst die Reporterin wird auf dieses Ereignis nicht verzichten.
Aber man sollte immer kleine anfangen oder?
Dann hier:

Der 31 Oktober: Part 1

“Aufstehn!!!“
Der Morgen beginnt wie immer und die Schüler stehen schon früh auf, um in der Großen Halle zu frühstücken und sich dann zum Unterricht zu begeben. Während die Beauxbatons sich an die Ravenclaws hängen, und deren Stunden absitzen, müssen es die Durmstrangs den Slytherins gleichtun. Aber keine Angst. Es wird schon alles gut.

_________________
LIKE.EVERY.OTHER.GIRL

"Um mich an Sammy zu rächen, nehme ich ihr jetzt Hannah weg. Muhaha!" BYKATHI

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Next Chapters   Mi Nov 03, 2010 6:36 pm

“Let’s Dance!“
Endlich ist der Unterricht vorbei, das Mittagessen leider auch. Einer nach dem anderen finden sich die Schüler in den Verwandlungsraum zur Tanzstunde ein , wo Professor McGonnagol, Professor Sprout und Professor Dumbledore bereits auf sie warten. Die die noch nicht da sind , müssten eigentlich nach einem Blick auf die Uhr merken, dass sie schon etwas spät dran sind und sich sputen. Nach der Stunde werden wohl die meisten wieder in die Gemeinschaftsräume zurückkehren oder über die Ländereien streifen. Die freiwilligen Helfer jedoch werden sich in die große Halle begeben und sie für die Halloweenparty heute Abend schmücken. Doch zuvor müssen sie die Tanzstunde überstehen.
Nach oben Nach unten
Vic Freey
Admin
avatar

LAUNE : NEUTRAL
Anzahl der Beiträge : 2260

BeitragThema: Re: Next Chapters   Sa Dez 18, 2010 7:04 pm

31 Oktober Part III
"It`s time to let the party started!"

Ihr wundert euch, wieso Leute mit den gruseligsten Kostümen durch Hogwarts laufen? Wieso alle total aufgeregt in der Eingangshalle ihre Zeit vertrödeln und rufend durch die Menge laufen, auf der Suche nach ihrem Date für die Party? Welche Party?! Die Halloween Party natürlich! Endlich neigt sich der Tag dem Ende zu, es ist kurz vor 18.00 Uhr und sowohl die Einheimnischen als auch die Austauschschüler warten vor dem Tor zur Großen Halle, bis diese geöffnet wird. Drinnen haben sich die Lehrer versammelt um noch schnell die letzten Dinge zu erledigen. Und
natürlich tragen die Jugendliche Kostüme. Jedenfalls die meisten, denn es gibt heute Abend einen Kostümwettbewerb, dessen Gewinner vom Lehrerteam bestimmt wird. Eine bekannte Band der Zaubererwelt, `The
Pumpinks`, wird die Schüler an diesem Abend begleiten. Die Haustische sind verschwunden, stattdessen befindet sich in der Mitte der Großen Halle nun eine große Tanzfläche, daneben die Bühne. Kleine Tische befinden sich am Rand, geeignet für bis zu vier Personen, während sich an einer Seite der Halle eine langes Buffet und eine Getränkebar befindet.
Der Abend kann also losgehen- doch nicht für jeden wird er wohl gut verlaufen, denn Rita Kimmkorn und ihre Assistentin Hazel Dearing befinden sich auch in der Menge und spähen nach den besten Storys- also welche, die mit der veröffentlichten über Draco Malfoy, den Hogwartschampion, mithalten können, denn diese befindet sich im
Abendpropheten, welcher überall in Hogwarts verteilt auf Tischen und Ablagen liegt...und was wohl bald für Tratsch sorgen wird.

_________________
LIKE.EVERY.OTHER.GIRL

"Um mich an Sammy zu rächen, nehme ich ihr jetzt Hannah weg. Muhaha!" BYKATHI

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vic Freey
Admin
avatar

LAUNE : NEUTRAL
Anzahl der Beiträge : 2260

BeitragThema: Re: Next Chapters   Di März 01, 2011 7:39 pm

The morning after...
1.November 1994, Dienstag

In der Nacht hatten die Hauselfen Mühe, alle spuren der vorangegangenen Halloweenparty zu beseitigen, doch nun findet man im ganzen Schloss keine Anzeichen mehr dafür, außer den (meist) zufriedenenen Gesichtern der Schüler, die es mehr als genossen haben. Gestern Abend war die Luft voll von Gefühlen gewesen, ob nun gut oder schlecht, doch die schlimmste Hürde steht den meisten noch bevor. Wie soll man jetzt damit umgehen?
Weil keiner der Lehrer übermüdete Schüler in den Klassenräumen haben will, hat Albus Dumbledore beschlossen, die ersten beiden Schulstunden für alle ausfallen zu lassen. Dies sorgte doch für eine große Erleichterung unter den Schülern, doch nun heißt es- Was machen wir mit der gewonnenen Zeit?

_________________
LIKE.EVERY.OTHER.GIRL

"Um mich an Sammy zu rächen, nehme ich ihr jetzt Hannah weg. Muhaha!" BYKATHI

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Next Chapters   Mo März 21, 2011 9:04 pm

The moment of truth...
Es ist so weit, der Morgen der ersten Aufgabe ist angebrochen und während die meisten Schüler sich schon müde aus den Betten erheben, sitzen die vier Champions aufgeregt vor ihren nicht angerührten Frühstück. Da der Unterricht ausfällt sollte man doch meinen, sie würden mal ausschlafen oder nicht? An jedem schwarzen Brett der Gemeinschaftsräume, sowie in den Aufenthaltsräumen der Gäste-Unterkunften wurden Zettel gepinnt die den genauen Weg zu der Arena in jener der Kampf gegen die gefürchteten Drachen stattfinden soll beschreiben. Während die Schüler sich dort auf den Tribünen niederlassen begeben sich die Champions in ein großes Zelt, einige Meter abseits der Arena. Um 13 Uhr wird die erste Aufgabe beginnen und damit beginnt auch der Moment der Wahrheit.
Nach oben Nach unten
Vic Freey
Admin
avatar

LAUNE : NEUTRAL
Anzahl der Beiträge : 2260

BeitragThema: Re: Next Chapters   So Mai 22, 2011 6:11 pm

The life after the first adventure...

Zitat :

„Meine Lieben“, begann er, langsam und deutlich und schaffte es sogar, den Mund bei dieser Anrede nicht missbilligend zu verziehen. „Trotz des unglücklichen Zwischenfalls beim Kampf des letzten Champions würden wir doch gerne nach Plan fortfahren und die Punkte verkünden.“ Als wütendes Gebrüll und missbilligende Rufe sich aus der Menge erschallten, hob er beschwichtigend die Arme. „Natürlich geht nichts über das Wohl von Miss Amélie Leroy und den anderen Champions, doch könnt ihr euch darauf verlassen, dass sie im Krankenflügel des Schlosses gut behandelt werden.“ Irgendwie hatte er die Befürchtung, dass die Schüler gleich scharenweise Richtung Ausgang rennen würden, aber zum Glück blieben sie doch, wo sie waren.
Er holte tief Luft.
„Und nun...“ er warf einen Blick auf den Zettel, den er in der Hand hielt. „An vierter Stelle steht Draco Malfoy, mit einer Gesamtpunktzahl von 10 Punkten und einem nicht geholten Ei. 4 Punkte von Madame Maxime, 4 von Professor Dumbledore und 2 von Professor Karkaroff.“ Wutschreie erklangen aus der Ecke, in der sich die Slytherins zusammengescharrt hatten, doch Bartie fuhr unbeirrt fort. „Auf dem Dritten Platz Amélie Leroy, die ebenfalls kein Ei geholt hat, aber für ihre Leistung 11 Punkte erhielt. Achso, ich sollte zudem noch erwähnen dass jeder Lehrer bis zu 7 geben konnte“, er räusperte sich kurz. „Jeweils drei von den Professoren Karkaroff und Dumbledore und fünf von Madame Maxime. Auf dem zweiten Platz Philip Stone, der das Ei geholt und den Drachen zudem noch mit einem beeidruckenden Feuerzauber verwirrt hat. 14 Punkte! 7 von Professor Karkaroff, 4 von Professor Dumbledore und 3 von der Schulleiterin der Beauxbatonsschule. Auf dem ersten Platz befindet sich somit HARRY POTTER! Mit ausgezeichneten 17 Punkten. 7 von Madame Maxime, 3 von Professor Karkaroff und 6 von Professor Dumbledore.“
Er holte tief Luft und löste dann die Verantstaltung auf. „Damit beenden wir die Erste von drei Aufgaben des Trimagischen Tuniers!“

Die erste Aufgabe ist vorbei. Die Schüler voller Energie, die Champions im Krankenflügel. Und was macht man nun? Was wohl: Essen.

_________________
LIKE.EVERY.OTHER.GIRL

"Um mich an Sammy zu rächen, nehme ich ihr jetzt Hannah weg. Muhaha!" BYKATHI

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GOBLET OF FIRE
Admin


Anzahl der Beiträge : 274

BeitragThema: Re: Next Chapters   So Jul 03, 2011 5:37 pm

Days before Christmas
„Oh Shit, I've to hurry up, there are only ten days left.“
14.Dezemeber 1994; Sonntag

Zehn Tage! Nicht mehr und nicht weniger. Und noch immer haben zwei Drittel der Hogwartsschüler kein Date für den Weihnachtsball. Pure Verzweiflung ist immer öfter anzutreffen, wenigstens bei denen, die definitiv der Meinung sind, dass es total uncool wäre, ohne Partner auf einem so wichtigen und in ihrem Leben wohl einzigartigen Ereignis aufzutauchen. Aber ist ein halb leeres Glas nicht auch halb voll?

Die Vertrauensschüler haben sich in letzter Zeit oft zusammengesetzt, haben eine Idee entwickelt verschiedenen Schüler näher zueinander zu bringen und mit Rücksicht auf den Weihnachtsball ist nun wohl der beste Zeitsprung um 'Date im Dunkeln' stattfinden zu lassen. Mit Hilfe der Schulsprecher haben sie die Lehrer davon überzeugt, ihre Nase aus den Dingen rauszuhalten und nicht mitzumischen, sie haben das Konzept völlig allein entworfen(das findet man übrigens [url=]hier[/url]). Die Schüler sind eingeladen, einfach mal mitzumachen und sich ein wenig Spaß zu erlauben, und vor allem an die schüchteren Schüler wird appelliert, denn sie haben die Chance einfach mal Kontakte zu knüpfen ohne dass man gleich weiß, dass sie es sind. Doch wer nicht mitmacht kann ruhig ein wenig länger schlafen, den Morgen genießen und ein wenig herumdödeln, bis es dann nach Hogsmead geht.

Hogsmead? Was? Ja, Hogsmead. Schließlich muss man noch die letzten Dinge vor dem Ball besorgen, vor der strengen Atmosphäre des Schlosses flüchten und vor allem wieder mal etwas richtiges mit den Freunden unternehmen. Ab zwölf Uhr werden die ersten Schüler aus dem Schloss gelassen, und dann sind sie nicht mehr an die Regeln des Schlosses gehalten. Aber was soll man mit der Zeit anfangen? Nun, dass entscheidet wohl ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hoggy-rpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Next Chapters   

Nach oben Nach unten
 
Next Chapters
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Miracles of Hogwarts ::  :: Blackboard-
Gehe zu: