Miracles of Hogwarts


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)

Nach unten 
AutorNachricht
Leon Jackson
dark side of life
avatar

LAUNE : Frag nicht
Anzahl der Beiträge : 1271

BeitragThema: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Mi Nov 17, 2010 2:34 pm

Zwei Welten prallen aufeinander

Leon jackson & Riley Harper
17 September 1994, abgelegener Klassenraum

Leon stieß die Tür zu dem Klassenraum auf, den er irgendwann- mit Hilfe eines Geistes und eines lächerlichen Vertrauensschüler aus Hufflpuff- gefunden hatte. Wie war es überhaupt soweit gekommen, dass er mal wieder beim Nachsitzen gelandet war? Er hatte sich einfach nur ein kleines bisschen, vielelicht etwas zu laut, über den Lehrer lustig gemacht. Ach kommt schon, der fette Halbriese war wirklich lächerlich. Und schwups, landete er hier. Nachsitzen in Pflege magischer Geschöpfe. Was wohl wieder gemacht wird? Nichts, er konnte sich nicht vorstellen, dass dieser Kerl irgendwie genug Fantasie hatte, um was auf die Beine zu stellen. Aber dass nicht einmal Aaron mitkommen musste- würde er sich jetzt langweilen müssen? Sah so aus. Er ließ die Tür hinter sich zufallen und blickte sich dann erst um. Leer. Er würde WIRKLICH alleine Nachsitzen haben? Während er zu dem Platz am Fenster hinüber ging streifte er mit den Fingern sacht über das harte Holz der Tische, ungeduldig setzte er sich hin. Oder eher nicht wirklich. Er ließ sich auf der Fensterbank nieder, denn so lange niemand da war, konnte er es sich doch wohl leisten. Er blickte hinaus auf die Ländereien und fragte sich, wieso zum Teufel er jetzt hier sein musste.

_________________

NEVER FORGET YOU

"Ich bin hinterhältig, ich schnappe Sarah den Dr.Sommer-Titel im Inplay weg." - Sarah ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riley Harper

avatar


LAUNE : Sarkastisch, bösartig und gewalttätig...so wie immer.
Anzahl der Beiträge : 451

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Mi Nov 17, 2010 3:20 pm

Es war mal wieder typisch für ihn gewesen. Riley hatte kaum seine dritte Stunde Pflege magischer Geschöpfe gehabt, musste er auch schon wieder nachsitzen. Aber dieses Viech von Feuersalamander war ja auch wirklich dumm, wenn es ohne Feuer nicht überleben konnte.
Dementsprechend war es für Riley absoluter Spaß gewesen, ganz ausversehen Wasser über das Tier zu schütten. Es war ja auch nur ein Glas, aber trotzdem.
Riley seufzte und öffnete die Tür zu dem Raum, in dem das Nachsitzen stattfinden sollte. Sein Blick fiel auf einen milchgesichtigen Jungen. Vage konnte er sich an ihn erinnern. Er hatte immer die Stunden mit den Slytherins - also mit ihm. Also durfte es sich um einen Durmstrang handeln. Da fiel es Riley ein. Der Junge hatte sich über den Lehrer - Hagrid, der Monsterliebhaber, gott, wie der ihn nervte - pikiert. Allein deswegen war er ihm ein wenig sympatisch gewesen, aber eigentlich war der Junge ihm mehr als egal.
"Ich muss also mit dir nachsitzen.", stellte der Slytherin knapp fest. Er musterte den Durmstrang mit abschätzendem Blick.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leon Jackson
dark side of life
avatar

LAUNE : Frag nicht
Anzahl der Beiträge : 1271

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Mi Nov 17, 2010 4:20 pm

Leon blickte noch nicht einmal richtig auf, sondern blickte nur aus den Augenwinkeln zur Tür hinüber, denn die meiste Aufmerksamkeit beanspruchte das Geschehen da unten. Er zog über den Ton des Jungen sehr verwundert die Augenbrauen hoch. "Erfreu dich dran", meinte er sarkastisch und hätte über den Jungen wohl leicht den Kopf geschüttelt, wenn es ihm nicht egal gewesen wäre. Aber er war doch froh, nicht alleine hier sein zu müssen. "Aber schön, dass du vor dem Monster hier bist, dann kannst du mich auffangen, wenn ich bei seinem Anblick vor Lachen umfalle."

_________________

NEVER FORGET YOU

"Ich bin hinterhältig, ich schnappe Sarah den Dr.Sommer-Titel im Inplay weg." - Sarah ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riley Harper

avatar


LAUNE : Sarkastisch, bösartig und gewalttätig...so wie immer.
Anzahl der Beiträge : 451

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Mi Nov 17, 2010 7:27 pm

"Ich finde es auch immer schön, wenn ich hier bin. Aber eigentlich dachte ich, ich müsste dich auffangen, weil du vor Lachen umfällst, wenn du in den Spiegel schaust. Aber ich versteh' dich. Da gibt es wirklich nichts zu lachen.", erwiederte Riley nur todernst, aber der Sarkasmus sprang einem fast ins Gesicht. Er würde es zwar nie zugeben, aber eigentlich war der Slytherin erleichtert, dass er nicht alleine nachsitzen musste. Als er sich darüber im Klaren wurde, redete er sich ein, dass das nur froh darüber war, weil ihm so nicht langweilig werden würde.
Er hatte nämlich sein neues Opfer gefunden.
Ein wenig ungeduldig wartete Riley, der sich inzwischen auf einem Stuhl niedergelassen und die Arme vor der Brust verschränkt hatte, auf Hagrid.
Was sie wohl machen mussten? Hoffentlich nur etwas abschreiben, er wollte sich seine Hände nur ungern schmutzig machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leon Jackson
dark side of life
avatar

LAUNE : Frag nicht
Anzahl der Beiträge : 1271

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Mi Nov 17, 2010 9:37 pm

"Wow, lass mich raten, du hast zu viele Duden gegessen und dass ist das ergebnis", feixte Leon und seine Mundwinkel zuckten. Wie konnte ein Kerl nur so viel Mist auf einmal labern? Da fielen einem glatt die Ohren ab. Pech. Oder auch nicht. Waren schließlich seine Ohren. Er sah zu wie der Slytherin sich setzte und runzelte leicht die Stirn. "Du kannst die Ankunft des Monsters echt nicht erwarten zu können", meinte er sarkastisch.

_________________

NEVER FORGET YOU

"Ich bin hinterhältig, ich schnappe Sarah den Dr.Sommer-Titel im Inplay weg." - Sarah ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riley Harper

avatar


LAUNE : Sarkastisch, bösartig und gewalttätig...so wie immer.
Anzahl der Beiträge : 451

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Mi Nov 17, 2010 10:06 pm

"Ich bevorzuge Sch...", Riley ohrfeigte sich innerlich. Wenn er jetzt seine Lieblingsspeise 'zugeben' würde, würde das peinlich werden. "Scharfe Speisen.", beendete der Slytherin seinen Satz. "Chili con Carne mit extra Tabascosauce, zum Beispiel."
Das hatte Amaris immer gekocht. Riley hatte es gehasst. Eigentlich bevorzugte er Süßspeisen und am Liebsten natürlich Sch...
"Nein, ich setze mich nur, damit es mich nicht umhaut, wenn er reinkommt, verstehst du?" Riley mochte es nicht, wenn er zu anderen aufsehen musste, aber er konnte jetzt nicht schon wieder aufstehen, das käme irgendwie seltsam. Deshalb musste er wohl doch zu Leon aufsehen.
"Was hast du denn angestellt. Ein Einhorn gestreichelt? Oder bist du gegen ihn gelaufen und hast dich nicht entschuldigt, du ungezogener Rüpel?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leon Jackson
dark side of life
avatar

LAUNE : Frag nicht
Anzahl der Beiträge : 1271

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Do Nov 18, 2010 7:30 pm

"Ahh", meinte Leon desinteressiert und hörte doch nur mit einem Ohr zu. Was interessierten ihn die Lieblingsspeisen des Jungen? Konnte ihm doch egal sein. IN Hogwarts gab es genug zu essen, da fand der bestimmt sein Zeug, Leon würde ihm bestimmt nicht helfen, es aufzutreiben. Sollte der Kerl doch selbst sein Futter suchen.
Der Durmstrang warf seinem mit Knasti einen seltsamen Blick zu. Kam er sich jetzt toll vor, weil er das gesagt hatte? Papagei spielen konnte jeder. Was war das nur für eine arme Witzfigur? Leon stemmte sich hoch und wandte sich jetzt vollständig dem Jungen zu, indem er dem Fenster den Rücken kehrte. "Sorry, aber auf dein Niveau bin ich noch nicht gesunken", meinte er kühl. Er mochte ihn nicht. definitiv.

_________________

NEVER FORGET YOU

"Ich bin hinterhältig, ich schnappe Sarah den Dr.Sommer-Titel im Inplay weg." - Sarah ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riley Harper

avatar


LAUNE : Sarkastisch, bösartig und gewalttätig...so wie immer.
Anzahl der Beiträge : 451

BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   Do Nov 18, 2010 9:46 pm

"Ohne Niveau kann man ja auch schlecht auf meines sinken", hielt Riley dagegen und seufzte innerlich.
Dieser Kerl war nervtötend. Hielt sich für was besonderes, weil er ein paar Sprüchlein kannte, wahnsinnig cool.
Aber was dieser Wicht konnte, konnte Riley schon lange. Doch ihm war gerade nicht danach, also beschloss er zu schweigen.
Er wollte diese verdammte Nachsitzstunde endlich hinter sich bringen und dann so schnell wie möglich wieder abzuhauen.
Eigentlich hatte er sich einen Schokoriegel eingepackt, den er genießen wollte, doch Riley würde sich diesem Bubi gegenüber keine Blöße geben.
Riley fuhr sich durch das dunkle Haar und schloss die Augen, legte den Kopf in den Nacken und versuchte seine restliche freie Zeit zu genießen und diesen Wicht auszublenden.
Doch seine Gedanken kehrten immer wieder zu ihm zurück. So ein...
Riley presste die Luft aus seinen Lungen. Seine Miene wirkte zum ersten Mal entspannt an diesem Tag, dieses ständige kalt und emotionslos aussehen war ganz schön anstrengend.
Außerdem setzte der Vitamin-S-Mangel langsam ein und Riley bekam das schmerzhaft zu spüren. Wäre doch nur dieser Bengel nicht da!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)   

Nach oben Nach unten
 
Zwei Welten prallen aufeinander(Leon && Riley)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Miracles of Hogwarts :: Nebenplays-
Gehe zu: